24.
Apr.
2015 
mobile_recruiting_FLICKR_Phil Campbell

Mobile Recruiting: Mythos oder Zukunft?

Es ist offiziell. Steht schwarz auf weiß. Und zeugt keinesfalls von Musterschülerdasein: Österreichische Unternehmen hinken beim Mobile Recruiting hinterher. Die aktuelle Mobile Recruiting Studie 2015 – Österreich (großes Dankeschön an die Autoren der Studie, die Digitalagentur Wollmilchsau GmbH) nimmt die Mobiltauglichkeit der Karriere-Webseiten von österreichischen Unternehmen des Wiener Börsenindex (WBI) unter die Lupe. Das Ergebnis: Aufholbedarf.
01.
Apr.
2015 
Arbeitgeberpositionierung_Lisa Spreckelmeyer_pixelio.de

Position beziehen – innen wie außen!

Durch eine klare Arbeitgeberpositionierung können einheitliche, starke Bilder in den Köpfen der Zielgruppen entstehen, die das Unternehmen authentisch, zukunftweisend und differenzierend zeigen. Und mit Zielgruppen meinen wir Mitarbeiter, potenzielle Mitarbeiter und Führungskräfte. – Wir zeigen Ihnen hier, wie die Bausteine im Sinne eines integrierten HR-Managements dafür aussehen.
24.
Feb.
2015 
702736_original_R_by_Uwe-Wagschal_pixelio

Feel-Good-Management – der neue Wohlfühlfaktor?

Qualifizierte Fach- und Arbeitskräfte zu finden und an das Unternehmen zu binden, ist und bleibt das große HR-Thema. Wenn altbekannte Wege nicht mehr funktionieren, finden wir es schön, wenn Unternehmen neue wie Feel-Good-Management gehen – wieder ein neuer Trend?
29.
Jul.
2014 
651902_web_R_K_by_lichtkunst.73_pixelio.de

Auf die Haltung achten

Wir kennen Sie doch alle noch aus unserer Schulzeit: Mündliche Prüfungen. Manche meistern diese phänomenal, manche mit leichten Stolpersteinen, da sich Nervosität und Angespanntheit einfach nicht in den Griff bekommen lassen. Bewerbungsgespräche sind damit vergleichbare Situationen – je besser wir vorbereitet sind, desto weniger aufgeregt sind wir, easy.
18.
Feb.
2014 
schreiben_smal_c

Verpfuschen Sie mal Ihren CV!

Recruiter holen sich im Normalfall über einen Scan der Lebensläufe den ersten Eindruck über Kandidaten. Ja, der Lebenslauf ist ein ewiges Thema bei Tipps und Tricks rund um die professionelle Bewerbung. Wie versaut man sich den Lebenslauf aber richtig? Hier fünf Beispiele, wie Sie dies mit Sicherheit schaffen.